Push Hands /Tuishou

Push Hands Lernen zuhause

Lernen leichtgemacht  Zuhause die Bewegungen ohne Partner internalisieren

Weitere Push Hands Clips zum Üben zuhause weiter unten


Push Hands Lernen / Push Hands Ausbildung / Push Hands Übungen

Wer Push Hands ernsthaft erlernen will, ist beim Dachverband an der richtigen Adresse - man kann mit kostenlosen Übungen die ersten Stufen der Push Hands Ausbildung absolvieren und zur Vertiefung Lehrgänge besuchen - wie Dalü oder Fajin. Dr. Langhoff informiert gern unter (040) 2102123. Sein Programm Push Hands Lernen leicht gemacht ist kostenlos veröffentlicht.

Push Hands im Yang-Family-Taichi

Die recht unterschiedlichen Ausprägungen im Yang-Stil erklärt Dr. Langhoff im Artikel Tai Chi Yang Family

Kostenlose Push Hands DVDs für Lehrer-Ausbildung

Kostenlose Tuishou-DVDs kann man sich beim Dt. Taichi-Bund herunterladen: Push Hands DVDs.

Was ist Push-Hands (Tuishou)?

Genau genommen ist diese bekannte Partnerübung der "Schiebenden Hände" kein Bestandteil der Kampfkunst. Vielmehr kann man Tuishou zur praktischen Anwendung der Taiji-Philosophie rechnen, die eher ein Vorbild für den Alltag ist als für Kampfkunst. Vgl. Martial Arts Internals Essentials: Toby Threadgill

Doch viele "Push-Hand-Spieler" in Deutschland befassen sich mit dem Tuishou, wie es im Chinesischen heißt, nur recht oberflächlich. Dies zeigen die zahlreichen "Push-hands-Wettbewerbe", bei denen es üblicherweise nicht um Philosophie geht sondern um Ringkampf-artiges Geschiebe und Gedrücke, bis die Kontrahenden schwitzen. Nicht anerkannt werden können die Kurse von Yang Jun in Deutschland

Push Hands Lernen zuhause

Lernen leichtgemacht  Zuhause die Bewegungen ohne Partner internalisieren

 

 

Push Hands Ausbildung in Hamburg

Im Rahmen der Taiji-Qigong-Lehrer-Ausbildungen des Dachverbandes wird auch Tuishou gelehrt. Dazu gibt es eine spezielle Push-Hands-DVD, mit der die Bewegungen ohne Partner geübt werden sollten. Die Seminare finden z. T. in Hamburg statt. Dr. Stephan Langhoff leitet die Push-Hands-Ausbildung Hamburg.

Push Hands Lernen - ein Bericht aus dem alten China

Author Xiang Kai Zhang  htp://denner.org/reinhard/neijia/push/pushHandsstudy.html    (s. a.  Kontroverses zum Thema Yang Jun Yang Family und ESO-GURU-Auftritt) .

In 1929 I studied push-hands from Hsu Yu-sheng in Peking. He had learned his T'ai Chi Ch'uan from Sung Shu-ming. This was the lineage of Sung Yuan-Ch'iao. Master Hsu paid special attention to opening and closing techniques and matched movements with his breath. He analyzed each of the movements according to the Thirteen Postures, and paid special attention to central equilibrium as the mother of the Thirteen Postures. All postures issue from central equilibrium. He also paid attention to five words mentioned in the boxing manuals "perseverance, diligence, daring, energy and appropriateness. He said that appropriateness" was the most important. The meaning is to find an appropriate usage for each movement. Thus Master Hsu had the best ability to make use of each kind of movement in the form during his push-hands. Unfortunately, at that time he was director of both the Peking Martial Arts Hall and the Peking School of Physical Education. He was too busy with work and was unable to spend much time with me discussing technique. He introduced me to Master Liu En-nuan, who taught me push-hands.

Master Liu had also learned his T'ai Chi Ch'uan from Sung Shu-ming. However, his pushing method was different from that of all the masters mentioned above. He would be suddenly light, suddenly heavy, suddenly distant, suddenly near. In each case, I was un able to follow or adhere. Sometimes he would suddenly lift up, and even my heels would be lifted off the ground. Suddenly releasing, I would fall ahead into the void. After three months, I gradually became accustomed to this and was no longer seduced by his technique. In the past, I had studied external boxing; sometimes I would get aggravated by Master Liu's attack and use external boxing methods to strike. He would immediately stop pushing and say, "Push-hands is a method of training; it is not fighting. Your mind must not be struggling with the thoughts of winning or losing. If we were comparing our abilities in competition, then our postures would not be the same. There would be no principle of standing without moving or waiting for your partner to attack.

When I heard these words, I was very ashamed. I had a deep sense that, while pushing hands, I should harbour no thought of winning or losing. Not abiding by the rules and trying to steal a hit is what martial artists call breaking tradition. In social intercourse, my actions would be called lack of courtesy. Essentially I was being immoral.


Push Hands Übungen: Öffnen und Schließen wie eine Tür /ein Fächer

At that time, he had a folding fan in his hand. As he waved the fan, flicking it open and closed, he asked, How is this opening and closing produced? I said, "It is produced by the motion of your hand." He shook his head and pointed to the button that held the ribs of the fan together, saying, "Only if you have this thing is it possible to open and close." Then he pointed to the door of the house, saying, "It is just like this door--which must have a hinge in order to open and close. You haven't yet discovered this pivot, so naturally your opening is not opening, your closing is not closing. I asked, Where is the pivot? He replied, This is something you yourself must find. If I tell you, it would be of no use."

Because of this pivot I immersed myself in study and practice for more than a month. I thoroughly familiarized myself with the theories concerning T'ai Chi Ch'uan. The result was a sudden insight--I realized that the pivot is in the waist. Thereupon I began again to search for opening and closing. In order to bring the form more in harmony with my realization, I changed many of the linkage points between the postures. Later I felt that within each movement there are several openings and closings, all of which must coordinate with the breathing. I spent more and more time refining the movements.

Ganzheitliche Gesundheit: Qigong Tai Chi Stress-Abbau Entspannung

The theories and experiences which I have shared above are, I feel, the most precious cultural heritage to be gleaned from our people's physical education and exercises. I felt that I should present this openly to the public. There are many people practicing T'ai Chi Ch'uan and not a few books on the subject. However, there are still very few who have written specifically and systematically on the theory of push-hands. So I have written this essay as a reference and study guide for all who love T'ai Chi Ch'uan.

DVD-Bestellung & Seminar-Buchung

Push Hands Ausbildung, Qigong, Tai Chi und Krankenkassen

Die Zusammenarbeit mit den Kassen im Bereich Push Hands siehe hier: Tai Chi Krankenkassen. Sie umfasst auch Qigong und Taiji.

Das Händeschieben trainiert - auf einer tiefergehenden Ebene und wenn es korrekt ausgeführt wird - ein flexibles Umgehen mit Konflikten, Anforderungen und Stress ganz allgemein. Irrtümlich wird es oft als Weichheit, Ausweichen oder Nachgeben klassifiziert - doch ist es eine viel tieferliegende, nicht fassbare Flexibilität, die auf Natürlichkeit und Spontaneität basiert - siehe hierzu das Konzept des Wei Wu Wei. Mehr zu Tuishou hier sowie die Prinzipien Single-Hand und Double-Hand-Push-Hands: Tuishou-Ausbildung.

Tuishou/ Push Hands Ausbildung

Renommierte Push-Hands-Experten erstellen seit langem Tuishou-DVDs zum Selbststudium. Doch viele Kampfkünstler bezweifeln den Erfolg einer solchen Vorgehensweise, weil dabei die reale Unterrichtssituation fehlt. Der Dt. Dachverband hat daher für seine Push-Hands-Ausbildungen Tuishou-DVDs erstellt, die ohne Partner die Abläufe vermitteln. So können die Bewegungen der Abwehr und des Angriffs internalisiewrt werden und sozusagen durch beständiges Üben "in Fleisch und Blut" übergehen. Auf jedem Präsenz-Lehrgang wird dann mit wechselnden Partnern trainiert, wobei zudem Größe und Gewicht häufig unterschiedlich sind.

Push Hands Lernen mit Dr. Stephan Langhoff

Gerade zurückgekehrt von einer intensiven Ausbildungswoche, beschreibt der Leiter Dr. Langhoff seine Eindrücke folgendermaßen:

Push Hands Ausbildung: Seminare mit Dr. Langhoff"Wer beim Dt. Dachverband eine Ausbildung im Tai Chi und oder Qigong absolviert, erhält darin integriert auch eine Push-Hands-Ausbildung. Der erste Schritt dabei ist das Durcharbeiten der Push-Hands-DVD im Heimstudum. Dies geschieht ohne Partner. Übt man dann während der Präsenz-Seminare mit einem - zumeist unbekannten oder wenig bekannten - Partner, so sieht es durchweg nicht sehr elegant und souverän aus! Das ist leicht nachvollziehbar, denn es fehlt die Übung. Leider fehlt häufig aber auch das wünschenswerte tiefergehende Verständnis, dass es sich um eine in der Philosophie begründete Übung handelt."

Push Hands Ausbildung Berlin mit Dr. Stephan Langhoff

Die Berliner Push-Hands-Ausbildungen mit Dr. Langhoff (Berliner Push Hands Ausbildungen) können absolviert werden nach dem Durcharbeiten der Push-Hands-DVD. Auf der DVD erlernt man die Abläufe der Bewegungen ohne Partner. Während der Berliner Seminare wird dann das Zusammenspiel mit dem Partner trainiert. Platz-Vergabe wie immer in der Reihenfolge der Bezahlung. Push Hands Ausbildung Berlin Bewertungen Push Hands Ausbildung Hamburg Berlin und  .

 Push Hands Lernen mit DVDs - kostenlose Tuishou-Downloads des Verbandes auf Youtube

Enthalten sind im Tai Chi häufig Tuishou (Hände-Schieben/ Pushhands) und Fajin (Entladung). auch dies ist Teil der bundesweiten Lehrer-Ausbildung. Zur Entladung und schnell ausgeführtem Tai Chi siehe auch Fajin und Fajin. Guter Unterricht sollte auch Anatomie/ Physiologie enthalten. All dies wird auf den Push-Hands-DVDs und auf den Intensiv-Seminaren des Dachverbandes und seiner Partner im Detail vermittelt. Weitere kostenlose Push-Hands-Downloads der bundesweit verbreiteten Push-Hands-DVDs unter Push Hands Ausbildung Hamburg. In den Push-Hands-DVDs wird das Tuishou von Fu Zhongwen, Fu Shengyuan und Yang Zhenduo Schritt für Schritt vermittelt und auf den Push-Hands-Treffen der bundesweiten Lehrer-Fortbildungen trainiert und so laufend vertieft. Die Leitung hat Dr. Stephan Langhoff. Die oben erwähnten Taiji-Meister sind seine persönlichen Lehrmeister. Es werden jetzt neue Dalü-DVDs mit dem Experten erstellt.

Yang Zhenduo Seminare Stockholm AK Push Hands Ausbildung

Dr. Langhoff  beim Yang Chengfu Center in Stockholm (erste Reihe rechts)

Neue Beurteilungen zum Begriff der Yang-Familie und ihren unterschiedlichen Taiji-Formen.

Lehrer-Datenbank
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Stuttgart Mannheim Karlsruhe Freiburg Heidelberg Heilbronn Baden-Württemberg
Tuishou Push Hands Ausbildung
 München Aschaffenburg Nürnberg Augsburg Regensburg Würzburg Ingolstadt Erlangen Bayern Franken
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Berlin Charlottburg-Wilmersdorf Friedrichshain-Kreuzberg Lichtenberg Marzahn-Hellersdorf Mitte Neukölln Pankow Spandau
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Berlin Charlottburg-Wilmersdorf Friedrichshain-Kreuzberg Lichtenberg Marzahn-Hellersdorf Mitte Neukölln Pankow Spandau Brandenburg Potsdam
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Bremen Bremerhaven
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Hamburg Norderstedt Neumünster Elmshorn Pinneberg Itzehoe
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Frankfurt Wiesbaden Aschaffenburg Darmstadt Offenbach Hanau Marburg Gießen Fulda Hessen
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Rostock Schwerin Neubrandenburg Stralsund Greifswald Wismar Güstrow Mecklenburg-Vorpommern
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Hannover Wilhelmshaven Osnabrück Oldenburg Wolfsburg Braunschweig Niedersachsen Göttingen Hildesheim
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Nordrhein-Westfalen Köln Düsseldorf Dortmund Essen Duisburg Bochum Wuppertal Bonn NRW
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Mainz Ludwigshafen Koblenz Trier Kaiserslautern Worms Neuwied Neustadt Rheinland-Pfalz
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Saarbrücken Saarland Neunkirchen Homburg Völklingen St. Ingbert Saarlouis Merzig
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Dresden Leipzig Chemnitz Zwickau Plauen Görlitz Freiberg Sachsen
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Halle Magdeburg Dessau Sachsen-Anhalt
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Flensburg Rendsburg Lübeck Schleswig-Holstein
Tuishou Push Hands Ausbildung
 Erfurt Jena Gera Thüringen Weimar Gotha Nordhausen

Qigong Tai Chi Ausbildung Kiel - Update

Die Situation bzgl. Aus- und Fortbildung in der Region Kiel und Lübeck ist aus DTB-Sicht unzureichend. Erfahrungsberichte zeigen, dass gängige Standards der Erwachsenenbildung nicht Grundlage sind. Beunruhigend für viele ist die Ausrichtung auf Esoterik, Loyalität und Tradition. Damit ist eine Abgrenzung zu Sekten und Okkultismus noch schwieriger. Die Situation ist vielfach geprägt von Unsicherheit - besonders angesichts der jüngsten Vorgänge. Viele wünschen sich eine ideologie-freie Argumentationshilfe, seriöse Ansprechpartner für Hilfe und Ermutigung. Dies bietet die zentrale DTB-Anlaufstelle unter (040) 2102123 (Dr. Stephan Langhoff). Rückmeldungen von Lehrern, Lehrbeauftragten und Azubis: Lübeck Ausbildung

 

Push-Hands (Tuishou) Ausbildung Berlin, Dortmund, Frankfurt, Essen, Kassel,

 

Geplante Seminare Deutschland: Push Hands Ausbildung Berlin

Aktuelle Verbände-Info mit der Zahl freier Seminar-Plätze Tuishou Push Hands Ausbildung Baden-Württemberg Bayern Berlin  Brandenburg Bremen  Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen und Qigong Ausbildung Hamburg.

Yang Family Tuishou mit Dalü Seminare Deutschland - neues Projekt

Der Dalü, das Große Ziehen wurde auf unterschiedliche Art von Yang Chengfu gelehrt - ebenso wie das Push Hands. Dr. Langhoff bietet Lehrgänge mit Lizenz für Übungsleiter.

       

Arbeitskreis Tai Chi Ausbildung Amberg Oberpfalz Bayern

Aktuelle Verbände-Info Schiedsrichter Turniere Wettberwerbe

Jetzt auch Saarland-update: Tai Chi Ausbildung Saarbrücken: Push Hands der 4. Generation Familie Yang , Ausbildung Saarbrücken Tai Chi