1. Tai-Chi-Ausbildung: Heimstudium

 1. Schritt:

DVD-HEIMSTUDIUM 

1. Tai-Chi-Ausbildung: Heimstudium

 2. Schritt:

PRÄSENZ-SEMINARE 

   

Der TCDD EV - Ihr Dachverband für Tai-Chi-Qigong-Ausbildungen in Deutschland

 Ausbildung mit ZPP-Zertifizierung  040-2102123 u. 040-8005438

Seriös, professionell und flexibel - Beginn überall, sofort, ohne Vorkenntnisse

 

Tai-Chi-Qigong-Verbände-Kooperation für Transparenz im Gesundheitswesen - DTB eV Der Tai-Chi-Dachverband Deutschland e. V. (TCDD) bietet ein Zuhause für alle Lehrenden des Tai ChiMit dem TCDD-Dachverband ist jeder auf der sicheren Seite: Die Ausbildung garantiert einheitliche Qualität (DTB-Spitzenverband), ist  ZPP-zugelassen* und staatlich anerkannt als Bildungsurlaub (bundesweit). Die HD-Lehr-DVDs bieten Top- Niveau in jedem Detail. Block-Module werden 4x pro Jahr deutschland-weit angeboten (Zahl frei wählbar). Der Verband ist unabhängig vom "Moral-Kodex" chinesischer Organisationen. Dies sichert Ideologie-Freiheit und Fakten-Check. Der lebendige motivierende Austausch in der Community fördert Kontakte und Alltags-Transfer und begeistert für die faszinierende Welt Innerer Kraft. * Kassen-Zulassung gem. GKV-Leitfaden 18-24 (ZPP-ID 20181018-S8366).

. . .  Erfolgsfaktor Nr. 1: Mehr Potenziale nutzen   . . .

PROFESSIONELLE LEHRERSUCHE:  Schulen, die Tai Chi und Qigong anbieten, sind oft unzureichend qualifiziert und durch blumig-schwärmerische Folklore-Ausrichtung ziemlich "beliebig". Der gewünschte Lernerfolg wird so erheblich beeinträchtigt. Auch wird die eigene Entwicklung zu einer stabil-gefestigten Persönlichkeit mit ausgeprägten Resilienz-Fähigkeiten verhindert (dabei wird Resilienz heutzutage immer wichtiger). Oft sind regionale Lehrern von neuer Konkurrenz vor Ort auch nicht gerade begeistert. Der Dachverband nutzt die ganzheitliche Methodik des "Richtig Lernens und Lehrens", die seit langem auch von anderen Institutionen übernommen wird. Dabei stehen Transparenz, Effektivität, Flexibilität und Teilnehmerschutz im Mittelpunkt. Dieser wissenschaftliche Lehransatz weist einen bewährten und effektiven Weg zu mehr Gesundheit, Entspannung, Lebensqualität und Zufriedenheit.

DTB-Ausbilder Dr. Langhoff ist auf seinen Bereichen einschlägig anerkannt und ausgewiesen. Er sagt: Ein Wort "in eigener Sache" nach rund 50 Jahren Erfahrung mit östlichen Künsten: Mein Spezialgebiet ist zugleich meine Stärke: Individuelle Ausbildung für Situationen in jedem Einzelfall. Ein so anspruchsvolles, inspirierendes und belebendes Unterfangen wie die Suche nach dem optimalen Lehrinstitut sollte man professionell angehen. Mir wird schon bei einführenden Beratungen des öfteren gesagt: "Wäre ich doch gleich zu Ihnen gekommen!" - . Der promovierte DTB-Ausbilder hat bereits rund 80 Seminar-Wochen in der Zentrale geleitet. Er informiert gern unter 040 2102123.

Dalü (大捋 Das "Große Ziehen")

Dalü mit Yang Chengfu und Chen WeimingDie chinesischen Partnerübungen des Dalü beinhalten kreisende Arm-Bewegungen, die mit ausgeklügelten Schrittfolgen koordiniert sind. Zahlreiche asiatische Kampfkünste lehren vergleichbare Partner-Drills. Dalü-Kraft-Richtungen sind subtil - manche werder nur angedeutet. Sie erfolgen im Anfänger-Stadium zunächst in die 4 Schrägen. Für Fortgeschrittenes Üben gibt es diese Vorgabe allerdings nicht. Es existieren 4 Grundtechniken, die den Trigrammen zugeordnet werden (Shisanshi und Bagua). Die 4 Techniken stammen aus der Kampfkunst-Strategie und werden als 采 cǎi, 挒 liè, 肘 zhǒu und 靠 kào bezeichnet. Man spricht auch von "Innerem Dalü". Quelle: Dalü - das Große Ziehen. Siehe auch Push-Hands-Treffen Hannover.

Dalü - Kampfkunst-Prinzipien und die Partner-Rolle

Die dem "Großen Ziehen" zugrundeliegenden Kampfkunst-Prinzipien findet man in vielen asiatischen Kampfkünsten. Sie umfassen neben Strategischem sowohl Theorie als auch Praxis. "Weiches" und "Hartes" wechseln bei den Schrittfolgen stetig und bilden einen Zusammenhang gemäß dem "Yin-Yang-Prinzip". Fundamental ist die geforderte "Verbundenheit", das "Eins-Werden" mit dem Partner. Grundsätzlich stellt der Partner nicht einen "Gegner" dar sondern einen "testenden Helfer".

Dalü-Ausbildung

Dies ist ein Teil der Qigong-Taiji-Ausbildung - es sind zur Zeit keine Plätze mehr frei, aber es gibt eine Warteliste für Nachrücker.

Dalü - Das "Große Ziehen"

Dalü Lehrer-Ausbildung Yang ChengfuAlle Organisationen im dt. Taichi-Bund bieten eine Dalü-Ausbildung. Diese Spezial-Disziplin des Tuishou ist komplex. Zudem existieren mehrere Dalü-Varianten allein im Yang-Taijiquan. Die Dalü-Schrittfolgen sind für Taiji-Anfänger komplizierter als Push-Hands, doch erleichtert ein Schritt häufig den Sieg über den Kontrahenten. Dies gilt für andere Kampfkünste gleichermaßen. Beurteilungen hier Dalü Ausbildung Yang Chengfu. Mit freundlicher Genehmigung von Dalü Ausbildung .

Push-Hands-Treffen / Tuishou-Treffen

Die gemeinsame Botschaft lautet: Push-Hands-Routinen sind weit mehr und etwas ganz anderes als ein "höfischer Tanz" oder eine "Taiji-Spielerei". Korrekt erlernt und regelmäßig betrieben sind die Partner-Übungen ein wertvoller Weg zu mehr innerer Kraft, Ruhe und Gelassenheit. Eine zentrale Info-Stelle des DTB-Zentralverbandes hilft jedem Push-Hands-Interessierten dabei, die richtige Schule vor Ort zu finden. Auch auf den Push-Hands-Treffen  sind immer vom DTB ausgebildete Trainer aus ganz Deutschland dabei. Ein wichtiges Ziel ist der "Alltagstransfer", also die Übertragbarkeit des Gelernten in den privaten und beruflichen Alltag. Dan-Träger Dr. Langhoff behandelt auf den Tuishou-Treffen häufig auch die Partner-Routinen anderer Taijiquan-Stile und anderer Kampfkünste. Dazu werden auch Videos gezeigt über Partner-Sets aus dem Aikido, Judo, Karate, Jujutsu u. a.. Eine wichtige Rolle spielen sino-japanische Forschungen mit dem Schwerpunkt Shindo Yoshin Ryu Jujutsu von Toby Threadgill. Weiterlesen:  Push-Hands-Treffen / Tuishou-Treffen

Dr. Langhoff: Persönliche Bemerkungen zu meinem Weg

DTB-Ausbilder Dr. Stephan Langhoffs Artikel über Gesundheit mit Tai Chi und QigongLiebe Leser, vor langer Zeit, vor etwa 50 Jahren hörte ich zum ersten Mal von der Verheißung, daß das Training östlicher Künste zur Entwicklung eines besseren und zufriedenen Menschen führen. Das erstere zu beurteilen überlassen ich anderen, weil es allzu subjektiv und relativ ist - aber das zweite habe ich zweifellos erreicht. Auch meine Gesundheit ist glücklicherweise recht gut. Allerdings war auch meine Mutter ihr Leben lang nie krank - und sie praktizierte keine östliche Kunst. In den nunmehr 50 Jahren hat mich die Faszination am Potenzial östlicher Wege nie wieder losgelassen. Sie umfassen bekanntlich ein riesiges Spektrum von Meditation über Kampfsport / Kampfkunst und Selbstverteidigung bis hin zur ganzheitlichen Gesundheit. Die daraus entstandenen Einsichten habe ich einfließen lassen in meine Gestalt-Methodik des Richtig Lernens und Lehrens Tai Chi, Push Hands und Qigong unterrichten in Deutschland. Viele meiner Schüler sehen mich mit meiner "Hamburger Lehrerschmiede" als Motor und Repräsentant einer neuartigen, längst überfälligen Entwicklung gegen überkommene Klischees und "Qi-Kult" chinesischer Kader-Eliten. Jeder, der sich darüber mit mir theoretisch oder praktisch austauschen möchte, ist herzlich willkommen!

Das Training innerer Kräfte

Was ist "Innere Kraft", was ist sie nicht und bei welchen Lehrern kann man sie korrekt und effektiv erlernen? Zu diesen wichigen Fragen gibt es zunehmend mehr fragwürdige Antworten - beispielsweise im Internet. Die Verfügbarkeit unterschiedlicher Meinungen, Mutmaßungen und Mantras auf banalem "Ratgeber-Niveau"  ist auch hier Fluch und Segen zugleich. Entscheidend ist daher der ungehinderte Zugang zu bestmöglicher Information. Quelle Artikel Innere Kraft .

 

Dalü-DVDs

Future DVDs on Chinese Martial Arts: See Dr. Langhoff´s review: "What do Traditional Chinese Martial Arts have in common - is Taijiquan unique or are they similar to e.g. Wado-Ryu-Karate ?" See Yang Family. For Yang-Style-licenses see Dr. Langhoff´s article about Yang Jun´s Certificates of IYFTCCA not approved by DTB: Schools Instructors, Directors Germany (Yang Jun 5th Generation). Update "International Tai Chi Chuan" der chinesischen Instititute (Yang Jun).

Dalü-Update: Organisation, Gruppen, Treffen, Training, Termine Ausbildung Dalü

Push Hands zählen viele Experten zum Taijiquan. Dr. Langhoff beispielsweise zählt es zum Qigong und nennt dafür zahlreiche ernst zu nehmende Argumente - s. Push Hands und Dalü Ausbildung. Siehe auch Tuishou / Push Hands Hamburg und deutschland-weit.

Tai Chi und Krankenkassen

Die Zusammenarbeit mit den Kassen im Bereich Taijiquan siehe hier: Tai Chi Krankenkassen. Sie umfasst auch Tai Chi Prüfungen .

Dalü-DVDs zum kostenlosen Download

Taiji-Freunde aufgepaßt: In Kürze: Dalü-DVDs mit Tuishou-Spezial-Disziplin - kostenlose Dalü-DVD-Downloads des Verbandes hier auf der zentralen Trainings-Seite. Siehe dazu auch Tai Chi Gesundheitssport und die Youtube-Clips von Besuch von Yang Zhenduo in Hamburg.

Dalü - Das "Große Ziehen" mit Yang Chengfu

Dalü im Yang-Taijiquan:  Yang Chengfu mit Chen Weiming

Von Yang-Taiji-Meister Yang Chengfu gibt es mehrere Fotos, die ihn beim Dalü zeigen. Mit freundlicher Genehmigung von

 

Dalü - Das "Große Ziehen" mit Fu Zhongwen und Fu Shengyuan

Vielen bekannt sein dürfte die Ausführung von Yang-Chengfu-Schüler Fu Zhongwen. Hier führt er eine Dalü-Anwendung aus, von der es mehrere Varianten gibt. Beurteilungen dazu bei Dr. Langhoffs Push Hands Ausbildung.

Fu Zhongwen und Sohn Fu Shengyuan beim Dalü

Dalü - Das "Große Ziehen" mit Dr. Stephan Langhoff und Angela Plarre als Dia-Show

Dalü-DVDs kostenlose Downloads

Dr. Langhoff beim Dalü mit Angela Plarre - beide sind Ausbilder beim Dt. Taichi-Bund - Dachverband Tai Chi und Qigong e. V..

Dalü - Das "Große Ziehen" mit Fu Shengyuan und Dr. Langhoff

 Pushhands Tuishou Dalü-DVDs Fu Shengyuan Dr. Langhoff in Hamburg

Dr. Langhoff beim Dalü mit Meister Fu Shengyuan im Botanischen Garten in Hamburg.

Push-Hands-Ausbildung / Tuishou-Ausbildung in Hamburg und deutschlandweit

Ein Tuishou-Artikel (Update 2019-10) beleuchtet die ganze Bandbreite zu Push-Hands-Lehrerausbildungen in Deutschland aus ideologie-freier Sicht. Der Autor, Dr. Stephan Langhoff (Hamburg), ist keiner chinesischen Dynastie zu Loyalität und Gehorsam verpflichtet. Weiterlesen: Push Hands Ausbildung Hamburg und deutschland-weit).

Dalü - Das "Große Ziehen" - Vorübungen mit den Push-Hands-Gruppen der Mitgliedsvereine

Push Hands Treffen für neue  Dalü-DVDs

Für alle Mitglieder im Dt. Taichi-Bund gilt: Für die Lehrgänge bereitet man sich vor mit den Push-Hands-DVDs des Verbandes. Hier sieht man einfache Vorübungen für das komplexe Dalü-Training. Der Einsatz innerer Kraft ist ein zentrales Thema japanischer traditioneller Kampfkünste wie Ju Jutsu.

Seminare-Buchung und DVD-Bestellungen hier: Push Hands DVDs

Dalü Organisationen und Dr. Langhoffs Vortrag im DDQT-Umfeld

Im größeren Zusammenhang mit Dalü Organisationen steht das vielbeachtete Expose zur Taiji-Qigong-Szene Deutschlands. Alle Updates zentral hier: http://www.ddqt-vortrag.tai-chi-zentrum.de/

Quelle und Downloads:Ausbildung Hamburg

Lesetipp Allianz für Fachfortbildung

Die Gretchenfrage der meisten Lehrer-in-Spe lautet natürlich: "Welche Ausbildung ist für mich die passende?" In der Tat eine gute Frage, denn Anbieter ist nicht gleich Anbieter. Grundsätzlich gilt die Empfehlung: Man sollte ein Institut wählen, die auch für Kassen-Zertifizierung zugelassen ist. Dafür hat sich kürzlich eine bundesweite Alllianz gegründet. Das genaue Vorgehen beschreibt DTB-Ausbilder Dr. Langhoff an einem konkreten Beispiel: Kassel: Lehrerausbildung Taijiquan Qigong.

Update: Das TCDD-Curriculum enthält jetzt auch die dynamischen Übungen der Explosiv-Kraft Fajin. Die "Energie-Entladung gehört zu den traditionellen Übungen der alten chinesischen Kampfkunst-Systeme. Mit dem faszinierenden Fajin-Wirkprinzip sind wir mittendrin im Herzen des Taijiquan und Qigong.

Update Pushing Hands (Tuishou)

Mit dem Push-Hands-Thema sind wir mittendrin im Herzen des Taijiquan und Qigong - und bei der Suche nach der richtigen Schule für diese faszinierenden Partnerübungen ist seriöse Vorab-Beratung durchaus sinnvoll. Tuishou-Unterricht in Deutschland ist je nach Methodik, Lernziel und Zielgruppe unterschiedlich strukturiert. Die Qualität der Ausbilder variiert stark und es empfiehlt sich die Checkliste des TCDD-Dachverbandes. Die Unterschiede in Kompetenz und Qualifikation sind extrem und im Vorwege für Laien nur schlecht zu beurteilen. Quelle: TUISHOU: Push-Hands-Treffen Region Hannover.

Archiv:

Archiv: HAMBURG: Kursleiter-Ausbildung Tai Chi Qigong.

Gemeinsame Qualitätssicherung:

Siehe dazu die Kursleiter-Ausbildung in Hamburg.

Gesundheitliche Auswirkungen Tai Chi Qigong Gesundheit

Taiji-Qigong-Ausbildung in Hamburg

Tai-Chi-Qigong-Ausbildung Saarbrücken

Tai-Chi-Qigong-Ausbildung Düsseldorf NRW

Tai-Chi-Qigong-Ausbildung Kassel

Ausbildungen in Hannover

Hinweis: Freie Online-Kurse

Der DTB-Dachverband hat in Kooperation mit seinen Mitgliedsvereinen eine sparten-übergreifende Plattform eingerichtet für Selbststudium zuhause. Download hier: Online-Kurse vom Tai-Chi-Qigong-Verband.

Lesetipp: Dr. Stephan Langhoff: "GLAUBEN MÜSSEN" war gestern - "WISSEN WOLLEN" ist heute!